SPD Kreisverband Ulm – Aktuelles, News, Blog, Neuigkeiten
13. April 2015

Beleuchtung des Donauufers

Die Beleuchtung an der Donau ist immer wieder Thema und noch nicht zufriedenstellend gelöst. Deswegen schrieb unsere Stadträtin Dagmar Engels gemeinsam mit den zwei Kolleginnen Barbara […]
27. März 2015

Nötige Verbesserungen am Eselsberg

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, im Austausch mit der RPG Eselsberg und nach einem Besuch der Stadtteilbibliothek Eselsberg sehen wir in einigen Punkten den Stadtteil Eselsberg betreffend […]
18. März 2015

Ulm braucht eine Bahnhofstiefgarage

Ulm braucht eine Bahnhofstiefgarage Die wichtigsten Argumente der SPD-Fraktion zum Bau einer Tiefgarage im Rahmen des Gesamtprojekts Citybahnhof Ulm 1. Die geplante Tiefgarage ist im Grundsatz […]
14. März 2015

Sportentwicklungsplanung – Fokus auf Frauen und MigrantInnen

Im zuständigen Ausschuss soll demnächst ein Institut beauftragt werden, die Sportentwicklung in Ulm zu planen. Alle 19 Stadträtinnen des Ulmer Gemeinderats haben darum gemeinsam beantragt, bei […]
10. März 2015

Verschiedene Vorschläge bei Umweltthemen

In der Sitzung des Fachausschuss Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt am 3. März hat die unsere Stadträtin Brigitte Dahlbender Vorschläge und Anregungen zum Umweltschutz eingebracht, die von […]
3. März 2015

Neue Stühle für das Ulmer Theater?

  Am 27. Februar 2015 besuchte die SPD-Fraktion fast vollzählig das Theater Ulm, um sich vor Ort selbst ein Bild vom Zustand der Stühle zu machen. […]
17. Februar 2015

Wir wollen den Schwaben-Tatort!

Ende Januar stellten Doro Kühne und Martin Rivoir beim OB den Antrag, Ulm möge sich als Tatort-Stadt bewerben.  Diese Idee nahm größere Ausmaße an. Martin Rivoir […]
16. Februar 2015

Engagement der SPD-Fraktion für Flüchtlinge

„Es gilt: Mitgefühl ja, Unterkunft ja!“ sagte der Oberbürgermeister in seiner Schwörrede 2014 zum ansteigenden Flüchtlingsstrom und erhielt ungeteilte Zustimmung. Im November 2014 wurden in einer […]
6. Februar 2015

SPD positioniert sich zur neuen Tiefgarage

Nächster Schritt bei der heftig diskutierten Tiefgarage am Citybahnhof: nachdem vom Ältestenrat der Tagesordnungspunkt bei der letzten Gemeinderatssitzung mangels beschlussfähiger Vorlagen kurzfristig gestrichen wurde, wird der […]
30. Januar 2015

Schattenwurf beim Areal \“Söflinger Krankenhaus\“

Auf dem Gelände des ehemaligen Söflinger Krankenhauses stehen Veränderungen an: das ehemalige Krankenhausgebäude soll umgestaltet werden, daneben neuer Wohnungsbau entstehen. Wie bereits in der SWP zulesen […]
29. Januar 2015

Flüchtlinge durch Sport besser integrieren

Sport verbindet die Menschen und durch gemeinsame Erlebnisse entstehen neue Kontakte. Auf die Möglichkeiten für die Integration von Flüchtlingen weist jetzt die Ulmer SPD-Fraktion hin und […]
26. Januar 2015

Ulm als „Tatort“-Stadt!

Der „Tatort“ ist die älteste deutsche Fernsehserie und beim Publikum nach wie vor beliebt. Doch das Konstanzer Ermittlerteam um Eva Matthes schickt der SWR bald nach […]
14. Januar 2015

Amtsleiterempfang 2015: Tiefgarage und Kulturhauptstadt

Seit zwanzig Jahren lädt unsere Fraktion zum sogenannten „Amtsleiterempfang“ ein. Entstanden ist dies 1994, als die Fraktionen – auf Betreiben der SPD und FWG – ihre […]
14. Januar 2015

Statement zur Stadtteilbibliothek Böfingen

Bei den Haushaltsplanberatungen für 2015 wurde eine Verlängerung der Öffnungszeiten in der Stadtteilbibliothek Böfingen beantragt. Dem folgte allerdings die Mehrheit des Gemeinderates nicht. Stellvertretend für die […]
12. Januar 2015

Geschäftsstelle wegen Renovierung geschlossen

Unsere Fraktionsgeschäftsstelle im Rathaus bekommt frische Farbe und einen neuen Teppichboden – nach 20 Jahren auch dringend nötig. Deswegen ist das Büro vom 12. Januar bis […]
30. Dezember 2014

Tiefgarage am Hauptbahnhof

Im Nachgang zur Klausur des Gemeinderates verdeutlichen wir in einem Brief an den OB nochmal unsere Haltung zur geplanten Tiefgarage am Bahnhof. Die Tiefgarage soll weiterhin […]
15. Dezember 2014

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Liebe Ulmerinnen und Ulmer, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website, wir melden uns heute hier sicher nicht zum letzten Mal in diesem Jahr, aber wir wünschen […]
8. Dezember 2014

Kobelgraben: Bürger einbeziehen

In diesem Jahr haben wir zusammen mit Anwohnern den Kobelgraben besichtigt und diverse Vorschläge beim OB eingereicht. Hier der damalige Antrag an den Oberbürgermeister. Als grüne […]
8. Dezember 2014

Belastung der Anwohner des Wiblinger Klosterhofs

Um Wiblingen mit Veranstaltungen zu beleben, sind dort Konzerte und Märkte unumstritten. Allerdings sind einige Verbesserungen nötig, sowohl im Verhalten der Marktbeschicker als auch in der […]
5. Dezember 2014

kleine Probleme beim CCU

Erfolg brachten, haben wir dem OB geschrieben. Ein Bericht im zuständigen Ausschuss könnte dort sicher auch die kleinen Dinge voranbringen. CCU Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, immer […]
19. November 2014

Bürgerzentrum für Söflingen!

Der älteste Stadtteil Ulms, Söflingen, das vor über 100 Jahren zu Ulm kam, hat im Gegensatz zu vielen anderen Ulmer Quartieren kein Bürgerzentrum. Dabei wäre das […]
12. November 2014

Zweckentfremdung von Wohnraum

Schon seit einiger Zeit haben wir die „Zweckentfremdung“ von Wohnraum im Blick. Von Zweckentfremdung spricht man, wenn Wohnung beispielsweise als Büro vermietet werden – weil damit […]
10. November 2014

Quartierssozialarbeit und Café Canapé

Für ein Gesamtkonzept der Quartierssozialarbeit im allgemeinen und das Café Canapé in der Weststadt im besonderen schrieben Sigrig Räkel-Rehner (GRÜNE) und unser stv. Fraktionsvorsitzender Hadyar Süslü […]
6. November 2014

Runder Tisch für Flüchtlinge

„Mitgefühl ja, Unterkunft ja“ sagte der OB in der Schwörrede über den ansteigenden Flüchtlingsstrom. Dafür regen wir einen Runden Tisch für Flüchtlinge in Ulm an, um […]
31. Oktober 2014

Alternativen zu car2go

car2go stellt seinen Betrieb in Ulm zum Jahresende ein. Ein solches Projekt ist aber dringend nötig für das gerade verabschiedete Verkehrskonzeot, bei dem auch der MIV, […]
29. Oktober 2014

Eine Gedenktafel für Hans-Leo Hassler

Im Oktober gedachte man auch in Ulm dem 450. Geburtstag von Hans Leo Hassler, im Zuge dessen schrieben die Stadträte Hans-Walter Roth und Dagmar Engels an […]
22. Oktober 2014

Druckwerkstatt Pionierkaserne

bdquo;Verein zur Pflege historischer Druckverfahren“ seit einigen Jahren eine Druckwerkstatt mit zum Teil sehr alten  Maschinen. Die Mitglieder des Vereins haben nun Sorge, dass sie im […]
21. Oktober 2014

Fraktion schreibt an Bahnchef Grube

Sehr geehrter Herr Dr. Grube, wir wenden uns heute mit mehreren Anliegen rund um die Deutsche Bahn im Bereich Ulm an Sie. Die Situation, insbesondere im […]
19. Oktober 2014

Räumliche Situation des Donaubüros

Das Raumangebot im jetzigen Haus der Donau in der Kronengasse reicht nicht mehr aus. Deshalb wurde beiom OB eine Verbesserung der Raumsituation beantragt: Annette Weinreich (GRÜNE)  […]
19. Oktober 2014

Kitas mittelfristig gebührenfrei!

In unser Kommunalwahlprogramm 2014 haben wir mittelfristig die Gebührenfreiheit für Kindergartenplätze geschrieben. Dabei bleiben wir. Mittelfristig heißt aber eben nicht kurzfristig. Die Ulmer Eltern finanzieren derzeit […]