kita
Stelle der Familienhebamme ausweiten
25. November 2020
Ulmer Feuerwehrjubiläen vorbereiten
25. November 2020

„Jugend aktiv“ stärken!

Foto: Benjamin Stollenberg

Die vorgeschriebene Beteiligung von Kindern und Jugendlichen läuft gut mit dem neuen Konzept. Die hauptamtliche Unterstützung muss aber verbessert werden:

Jugend aktiv stärken

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

in den vergangenen Jahren konnte durch das neue Format „Jugend aktiv“ in Ulm die Partizipation von Kindern und Jugendlichen zeitgemäß und erfolgreich weiterentwickelt werden. Die Jugendlichen bringen sich sichtbar in den bürgerschaftlichen Diskurs innerhalb der Stadtgesellschaft ein. Das ist nicht zuletzt ein Verdienst der derzeitigen Stelleninhaberin.

Unseres Erachtens ist der Stellenanteil der Fülle der Aufgaben nicht mehr angemessen. Deshalb beantragen wir diesen Anteil um 25% auf 75% zu erhöhen.

Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria Glathe-Braun
Stadträtin