Schmutziges Stadtbild
5. November 2021

Bahnhofsteg sanieren!

Der Bahnhofsteg zwischen dem Dichterviertel und der Innenstadt ist gerade mal zehn Jahre alt, aber bereits sehr heruntergekommen:

Sanierungs des Bahnhofsteges

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

aus unserer Sicht ist der Bahnhofsteg dringend sanierungsbedürftig. Etwa zehn Jahre nach der Eröffnung ist diese zentrale Verbindungsachse zwischen der Innenstadt und der Weststadt völlig desolat und verdreckt.

Folgende Maßnahmen sind aus unserer Sicht notwendig:

– Änderung des Beleuchtungskonzepts

Warum auch immer, ist in der Nacht ist die Beleuchtung so stark heruntergedimmt, dass eine fahle und unwirtliche Atmosphäre entsteht. Ohne großen Aufwand ist aus unserer Sicht die Beleuchtung in der Nacht heller zu schalten. Dadurch entsteht ein freundlicherer Eindruck

– Mülleimer

Es sollten Mülleimer verwendet werden, die mit wasserdichten Müllsäcken ausgelegt werden. Ob es uns gefällt oder nicht, die Passanten werfen öfter noch mit Flüssigkeiten gefüllte Flaschen oder Kaffeebecher in den Mülleimer. Die Folge davon ist, dass sich vom Mülleimer aus über den Bodenbelag eine Flüssigkeitsspur legt, die dann eintrocknet und nicht mehr zu entfernen ist.

– Sauberkeitskonzept

Die Fensterscheiben und auch die Aufzüge sind häufiger zu reinigen.

– Neuer Bodenbelag

Der Bodenbelag ist zu sanieren und ggf. farblich anders zu gestalten. Die jetzige grau-depressive Farbgebung mit abgenutzen Sicherheitsstreifen ist nicht mehr zeitgemäß.

– Sicherheitsdienst

Es ist zu prüfen, ob der Sicherheitsdienst der Bahn dort öfters Streife laufen kann, ggf. muss ein eigener Dienst beauftragt werden.

Wir bitten die Verwaltung zu prüfen, ob eine Videoüberwachung in diesem sensiblen Bereich in Frage käme.

Diese Sanierungsmaßnahmen sollten aus unserer Sicht bis zur Eröffnung des neuen Bahnhofsplatzes, der als neue Mobilitätsdrehscheibe tituliert wird, umgesetzt werden, denn der Bahnhofssteg ist integraler Bestandteil derselben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Martin Rivoir MdL
Stadtrat