Verkehrsführung Neue Straße und Zinglerstraße ändern
31. August 2020
Konzept gegen Verschwendung von Lebensmitteln
1. September 2020

Teilhabe für SeniorInnen verbessern

Mehr Unterstützung für Senioren oder Menschen mit Sehbehinderung wünscht sich unsere Stadträtin Eva-Maria Glathe-Braun:

Teilhabe SeniorInnen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Stadt Ulm hat gleich nach dem Corona-Lockdown wieder hervorragende Möglichkeiten der kulturellen und sozialen Teilhabe geschaffen. Diese Veranstaltungen sprechen auch SeniorInnen an, da sie gute Möglichkeiten des sozialen Miteinanders bieten.

Für viele dieser Veranstaltungen ist eine Anmeldung oder Buchung über das Internet erforderlich. Das stellt allerdings eine nicht unerhebliche Gruppe von SeniorInnen vor unlösbare Probleme, da sie im Umgang mit neuen Medien und Formen der Kommunikation nicht geübt sind. Auch für Menschen mit einer Sehbehinderung stellt dies zum Teil unüberwindliche Hürden dar.

Wir beantragen:

1. Möglichkeiten zu schaffen, um auch Menschen, die keine Erfahrungen mit dem Internet haben, die Teilhabe zu ermöglichen (z.B. durch telefonische Anmeldungen).

2. Schaffung von Kommunikationswegen für sehbehinderte Bürger.

Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria Glathe-Braun
Stadträtin

Foto: (C) SPD BW