Masterplan für das Industriegebiet Donautal entwickeln
1. Oktober 2022
Wann kommt das Gerüst an der Brauttreppe wieder weg?
18. Oktober 2022

neuen Radweg an der Friedrich-Ebert-Straße verbessern

Am Ulmer Hauptbahnhof neigt sich das Baustellenchaos dem Ende zu, aber die ersten Mängel werden bereits deutlich:

Radweg an der Friedrich-Ebert-Straße

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Neugestaltung des Bahnhofsplatzes nähert sich nun ihrer Vollendung. Leider erscheint auf der Ostseite, also bei den Sedelhöfen, die Radwegeführung schon jetzt verbesserungswürdig. Dort ist eine ganze Reihe von Abgrenzungspfosten gesetzt worden, die leider als Abgrenzung zwischen dem Fußweg und dem Radweg dienen. Der Radweg ist von der Straße her ohne Hindernis befahrbar. Dies hat zur Folge, dass immer wieder Autos auf dem Radweg stehen, z. B. um Mitfahrende aussteigen zu lassen. Ob dies nur kurz oder auch längere Zeit geschieht: Beides stört den Radverkehr. Deshalb beantrage ich, die Pfostenreihe direkt an die Straße zu versetzen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Rivoir MdL
Stadtrat