Infostelen für den Tourismus in Ordnung halten
26. Mai 2022
Termin der Einbürgerungsfeier zu einer Tradition machen
31. Mai 2022

Zuschuss für die Ulmer Babytasche erhöhen

kita

Die Ulmer Babytasche ist ein tolles Projekt, benötigt aber mehr Geld:

Zuschuss für die Ulmer Babytasche

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Ulmer Babytasche ist seit Jahren ein wichtiges niederschwelliges Angebot der Frühen Hilfen. Durch diese Arbeit ist es möglich, Hilfsbedarfe in den Familien zu einem frühen Zeitpunkt zu identifizieren und entsprechend zu handeln. Zum anderen gibt sie allen Familien wichtige Hilfestellungen zu den Ulmer Angeboten für junge Familien. Schon im Jahr 2020 wurden Maßnahmen ergriffen, um trotz Corona die Arbeit fortzusetzen. Dass diese tragfähig sind, zeigte sich in den Zahlen für 2021.

Es ist wunderbar zu beobachten, dass die Zahl der Geburten in Ulm stetig ansteigt; das bedeutet aber auch mehr Arbeit und mehr Sachmittel, die die Ulmer Babytasche benötigt. Die Tarifsteigerungen sind zu begrüßen, da sie den Mitarbeiter:innen, die eine qualifizierte Arbeit leisten, zugutekommen. Allerdings sind das Faktoren, die für das Projekt schwer auszugleichen sind, das zeigt sich in der Haushaltsentwicklung der letzten Jahre, die aber auch zeigt, wie klug wirtschaftet wird.

Damit diese wichtige Einrichtung der Stadt auch zukünftig über genügend Ressourcen verfügt, beantragen wir, den Zuschuss um EUR 5.000 auf EUR 115.000 zu erhöhen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Ansbacher
Fraktionsvorsitzender

Eva-Maria Glathe-Braun
Stadträtin

Anja Hirschel
Stadträtin