Einhaltung der Regeln?
22. Februar 2021
Unterstützung für Einzelhandel und Gastronomie
24. Februar 2021

Exkremente auf dem neuen Einstein-Denkmal entfernen

Die Taubenplage in der Innenstadt macht auch vor den „Einstein-Zahlen“ nicht halt:

Exkremente auf dem neuen Einstein-Denkmal

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

mit dem Bau der neuen Bahnhofspasssage wurde am Treppenaufgang die Installation der Jahreszahlen von Albert Einsteins Leben geschaffen. Bereits nach wenige Monaten sind die Zahlen von Taubenexkrementen verunreinigt. Die enorme Population an Tauben in der Innenstadt macht auch vor diesem Denkmal für Einstein nicht halt. Wir begrüßen die Planungen der Verwaltung, die Taubenpopulation mit betreuten Taubenhäusern in den Griff zu bekommen. Wir regen dennoch an, dass die „Einstein-Zahlen“ mit einem Schutz gegen Tauben versehen werden und bitten dringend darum, das Denkmal reinigen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Rivoir MdL
Stadtrat